header_search header_signed-out header_signed-in header_cart sharefilled circlex circleexclamation iherbleaf
checkoutarrow
CH
Produkt zu Einkaufswagen hinzugefügt
Summe:
Rabatt:
Zusammen:
Menge:
Cart Total:
Kasse
Kunden kauften auch:
24-Stunden-Hilfe
beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Schönheit

Hausgemachtes Zimt-Mundwasser für schlechten Atem

13 Februar 2018

Verbannen Sie Mundgeruch mit einem hausgemachten Mundwasser.

Jeder muss sich seinem eigenen schlechten Atem stellen oder mit dem von einem geliebten Menschen oder Kollegen umgehen. Es gibt viele verschiedene Ursachen für Mundgeruch, einschließlich Medikamente, Zahnprobleme, schlechte Mundhygiene oder eine Ansammlung von Bakterien im Mund oder Rachen.

Im Laden gekaufte Mundspülungen enthalten unnötige Zutaten wie künstliche Aromen und Farbstoffe. Der Vorteil von der Herstellung von Mundwasser zu Hause ist, dass die verwendeten Zutaten leicht verfügbar sind und keine potenziell schädlichen Inhaltsstoffe hinzugefügt werden. Ein weiterer Vorteil davon ist, dass es in der Regel viel preiswerter ist als das im Laden gekaufte Mundwasser.

Zimt, im Gegensatz zu Minze, tötet die Bakterien ab, die schlechten Atem verursachen, anstatt sie einfach zu verdecken. Menschen, die Zimt statt Minze kauen, reduzieren laut der International Association for Dental Research die oralen Bakterien um 50 Prozent.

Manukahonig enthält einen Bestandteil namens Methylglyoxal, der antimikrobielle Eigenschaften besitzt. Obwohl das Mundwasser durch den Honig süßer schmeckt, hilft es auch, schlechte Bakterien abzutöten.

Zitronensaft ist enthalten, weil es einen starken Duft hat, der helfen kann, besonders extreme Fälle zu verdecken, während die anderen Zutaten ihre Arbeit tun.

Backpulver ist eine Zutat, die für ihre desodorierenden Eigenschaften bekannt ist. Es wird oft in Kühlschränken platziert, um Essensgerüche loszuwerden und es hat im Wesentlichen dieselbe Wirkung in Mund und Rachen. Es hat auch den zusätzlichen Vorteil der Zahnaufhellung.

Selbstgemachtes Zimt-Mundwasser für schlechten Atem

Zutaten:

  • Saft von 2 Zitronen
  • 1/2 EL Zimt
  • 1/2 bis 1 TL Backpulver
  • 1 1/2 TL Manukahonig
  • 1 Tasse warmes Wasser
  • Eine Flasche oder ein Glas mit einem festsitzenden Deckel

Anleitung:

  1. Geben Sie den Zimt in eine Flasche oder ein Glas mit einem festsitzenden Deckel und geben Sie den Zitronensaft, Honig und Backpulver hinzu.
  2. Gießen Sie 1 Tasse sehr warmes Wasser dazu, um den Honig zu schmelzen, und rühren Sie gut um.
  3. Um den Atem erfrischen, das Mundwasser kurz schütteln und im Mund herumspülen.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Schönheit

Natürliche Inhaltsstoffe zur Hydrierung trockener Haut von Kopf bis Fuß

Schönheit

3 Inhaltsstoffe, auf die man bei Kosmetikprodukten verzichten sollte

Schönheit

Verbessern Sie Ihren Teint mit 5 selbstgemachten Rosen-Hautpflegeprodukten