beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Schönheit

Schönheit Hacks für die Küche

11 August 2017

Erstellen Sie Ihre eigenen Schönheitsprodukte mit Gegenständen aus der Küche.

Die Küche ruft, und leckere Zutaten warten, aber dieses Mal bereiten Sie keine Snacks oder Mahlzeiten zu. Vielmehr können Sie, indem Sie alltägliche Küchenzutaten miteinander vermischen, völlig natürliche Schönheitsbehandlungen zubereiten. Nicht nur ist dies ein kostengünstiger Vorteil, um auf Ihre Haut und Haare achtzugeben, aber es erlaubt Ihnen auch, jede Zutat zu kontrollieren, die in Ihre Schönheitsprodukte kommt.

Essbare Zutaten sind ungiftig und frei von Parabenen und anderen unliebsamen Zusätzen, die viele Kosmetikfirmen ihren Produkten hinzufügen. Es sind keine ausgefallenen Kochkünste nötig, um die meisten Rezepte für eine Schönheitsbehandlung herzustellen. Es ist egal, ob Sie nun ein Chefkoch oder ein Anfänger in der Küche sind, Sie können Ihre eigenen Haut- und Haarprodukte herstellen.

Lippenpeeling

Ein hausgemachtes Lippenpeeling ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, glatte, küssbare Lippen zu erzeugen. Das Rezept lässt sich schnell zusammenstellen, so dass Sie im Nu auf dem Weg zu weichen Lippen sein können. Beschaffen Sie Kokosöl, Zucker und Honig oder Agave Nektar. Gleiche Teile von jeder Zutat zusammenmischen.

Massieren Sie die Mischung sanft auf die Lippen. Lassen Sie sie für ein paar Minuten einziehen, so dass Ihre Lippen wirklich von der feuchtigkeitsspendenden Wirkung von Honig und Öl profitieren können. Während Sie warten, verschließen Sie das restliche Lippenpeeling in einen dichten Behälter. Waschen Sie das Peeling mit warmem Wasser sanft ab. Und nun können Sie sich jemanden zum Küssen suchen, um Ihre neuen verjüngten Lippen auszuprobieren!

Lippenbalsam 

Setzen Sie Ihr Do-it-yourself Lippenpeeling mit einem Abstrich von hausgemachtem Lippenbalsam fort. Mischen Sie 2 Esslöffel Bienenwachskügelchen, Kakaobutter und Kokosöl in einem Wasserbad. Die Zutaten über einem Topf mit heißem Wasser erhitzen, damit die Butter und das Öl schmelzen. Sobald es vollständig geschmolzen ist, nehmen Sie die Mischung von dem Herd und rühren 1 Teelöffel Vanilleextrakt ein.

Der Vanilleextrakt verleiht jedem Klecks dieses Balsams einen angenehmen Geschmack. Wenn Sie lieber ein kühles Kribbeln bevorzugen, ersetzen Sie die Vanille mit mehreren Tropfen Pfefferminze ätherisches Öl.

Der Lippenbalsam kann in kleinen Gläsern oder in leeren Lippenbalsamröhrchen gelagert werden. Gießen Sie die geschmolzene Mischung in einen Behälter Ihrer Wahl und legen Sie sie beiseite, um zu festigen. Wenn Sie den Prozess beschleunigen wollen, stellen Sie den Lippenbalsam in den Kühlschrank, bis er fest ist. Sobald er fertig ist, gleiten Sie ihn einfach über die Lippen.

Haarspülung

Als Nächstes geht es um Haarbehandlungen. Eine Pflegespülung sollte Ihr Haar weich und handhabbar machen. Das Ziel ist, die Haaroberhaut so zu glätten, dass sie geschmeidig an den Haarsträhnen anliegen, aber um dies zu erreichen, verwenden kommerzielle Pflegespülungen eine ganze Reihe von Chemikalien. Stattdessen wenden Sie sich an Ihre Küche für weichmachende Produkte, die gut für Ihre Haare und völlig natürlich sind.

Diese Do-it-yourself-Pflegespülung stützt sich auf Apfelessig, der einen starken Geruch hat. Um dies entgegen zu wirken, stellen Sie Ihre Pflegespülung mit lavendel-infundiertem Wasser her, das gut riecht und zusätzlich Ihr Haar nährt. Um eine Infusion zu machen, geben Sie 4 Esslöffel getrockneten Lavendel in ein Glas und decken es mit 2 Tassen kochendem Wasser ab. Lassen Sie es für 1 Stunde ziehen; dann sieben Sie die Blumen raus.

Fügen Sie 2 Esslöffel Apfelessig und ein Spritzer Zitronensaft zum Lavendelwasser hinzu. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche. Während einer Dusche besprühen Sie Ihre Haare mit der hausgemachten Pflegespülung und spülen Sie es aus. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Tressen trocken werden, ergänzen Sie die Essig Pflegespülung, indem Sie etwa einmal pro Woche Kokosöl auf die Spitzen auftragen.

Haarmaske

Sie können auch hin und wieder Ihre Locken mit einer nährenden Haarmaske behandeln. Die primäre Zutat dafür wird Sie überraschen: Bananen! Es ist wichtig, die Banane in einem Mixer zu pürieren, bis sie vollständig glatt ist. Ansonsten werden Sie Klumpen von Banane in Ihrem Haar haben, und niemand will mit so einem Chaos umgehen. Verwenden Sie eine sehr reife Banane für einfaches Püree. Sie können auch die Banane einfrieren und auftauen.

Sobald Sie eine Banane glatt püriert haben, mischen Sie 1 Esslöffel Honig mit hinein. Auf Wunsch können Sie auch einen Spritzer Kokosöl oder Olivenöl hinzufügen. Nachdem Sie alles gründlich vermischt haben, verteilen Sie es in Ihrem Haar. Verdecken Sie es mit einer Duschkappe, so dass die Maske an Ort und Stelle bleibt. Nach 20 Minuten spülen Sie die Bananenmischung in der Dusche aus und folgen mit Ihrer normalen Haarwaschroutine.

Gesichtsmaske 

Ihr Gesicht würde bestimmt nichts gegen eine Maske haben. Wenn Sie den Geschmack von Schokolade lieben, warum probieren Sie nicht einfach eine kakao-basierte Gesichtsmaske aus? Das köstliche Aroma erinnert Sie an all Ihre Lieblings-Kakao-Leckereien, aber diese Maske ist gut für mehr als nur ein süßer Duft. Kakaopulver kann helfen, Ihre Haut zu beruhigen, weil es Flavonole enthält. Diese Antioxidantien haben einen Ruf für die Förderung des Blutflusses in die Haut und kann sogar Schäden durch freie Radikale bekämpfen. 

Um eine Schokoladenmaske herzustellen, geben Sie eine 1/2 Tasse Kakao in den Mixer mit einer 1/4 Tasse Honig. Fügen Sie 3 Esslöffel Hafer und 4 Esslöffel Schlagsahne hinzu. Mischen Sie die Zutaten, bis sie glatt sind und eine dicke Paste bilden. Verteilen Sie diese auf Ihr Gesicht und lassen Sie es für eine halbe Stunde wirken. In der Zwischenzeit halten Sie sich nicht zurück und verwöhnen Sie sich mit einem dunklen Schokoriegel, denn mittlerweile haben Sie bestimmt einen Appetit dafür entwickelt. Sobald 30 Minuten vergangen sind, entfernen Sie die Maske vorsichtig, indem Sie sie mit warmem Wasser abspülen. Bewahren Sie die restliche Maskenmischung im Kühlschrank auf.

Foundation Puder 

Sie können sogar Ihr eigenes Foundation Puder herstellen, um subtil Ihren Hautton auszugleichen und für eine dünne Schicht von Abdeckung sorgen. Die Basis dieses Produktes ist Pfeilwurzelpulver. Wenn Ihre Haut hell ist, benötigen Sie mehr davon. Wenn Sie dunkle Haut haben, fügen Sie weniger hinzu. Die Farbe in Ihrer Foundation besteht aus einer Mischung von Zimt, Kakaopulver und Muskatnuss. Sie werden etwas Zeit benötigen, bis Sie Ihren eigenen Bedarf und die beste Zusammenstellung für Ihren Hautton gefunden haben. Da einige Gesichter empfindlich auf Zimt und andere Zutaten reagieren, testen Sie das Make-up zuerst auf einem kleinen Bereich, bevor Sie es für Ihr gesamtes Gesicht benutzen. 

Das auf Pfeilwurz basierte Make-up ist ein loses Pulver. Wenn Sie Kompaktpulver bevorzugen, geben Sie etwas Oliven- oder Mandelöl in die Mischung und rühren Sie sie gründlich um. Dann drücken Sie es in einen Behälter, bis es eine ziemlich glatte Schicht bildet. Ob Sie nun das lose Pulver oder die kompakte Version benutzen, verwenden Sie einen Make-up-Pinsel, um das Produkt auf Ihr Gesicht aufzutragen. 

Fußpeeling

Natürliche Schönheitsprodukte sorgen für Ihre Haut von Kopf bis Fuß. Wenn Ihre Füße rau und trocken sind, benutzen Sie ein hausgemachtes Fußpeeling. Kombinieren Sie die gleiche Menge Olivenöl, braunen Zucker und Backpulver für ein süß-riechendes, leicht abrasives Peeling, das Ihre trockene Haut exfoliert. 

Reiben Sie es auf Ihre Füße. Konzentrieren Sie sich vor allem auf die Fersen und andere grobe Bereiche. Während Sie dabei sind, können Sie das Peeling auch auf andere trockene oder schuppige Bereiche, wie Ihre Ellbogen verwenden. Nach dem Auftragen gründlich abspülen. Wenn Sie als Nächstes in die Dusche treten, achten Sie darauf, vorher Ihre Füße gründlich abzutrocknen, so dass das Öl in dem Peeling nicht dazu führt, dass Sie ausrutschen.

Kaltcreme 

Sobald Sie ein paar der oben genannten Rezepte beherrscht haben, versuchen Sie Ihr Glück doch mal an diesem komplizierteren Rezept für hausgemachte Kaltcreme. Die Herstellung dieser Creme wird ein wenig länger dauern als einige dieser anderen Projekte, aber es wird Sie mit sauberer, weicher Haut versorgen.

Kaltcreme herzustellen ist eine wissenschaftliche Lektion in Aktion. Sie werden eine Emulsion erzeugen, die zwei normalerweise unvermischbare Zutaten mischt: Öl und Wasser. Genauer gesagt, im Falle dieses Rezepts, werden Sie Wasser mit grünem Tee auswechseln. Der Grund dafür ist, dass grüner Tee oft verwendet wird, um gereizte oder akneanfällige Haut zu beruhigen. 

Zuerst lassen Sie ein oder zwei Beutel grünen Tee in 90 ml heißem Wasser ziehen. Nach dem Brauen des Tees für 2 bis 4 Minuten werfen Sie die Teebeutel weg. Geben Sie einen 1/2 Teelöffel Sojalecithin hinzu. Lassen Sie diese Mischung für 1 Stunde stehen, damit sich das Sojalecithin im Tee auflösen kann. 

Sobald eine Stunde vergangen ist, heizen Sie das Teewasser in einem mikrowellengeeigneten Behälter auf, bis es fast kocht. Als Nächstes kombinieren Sie 2 Esslöffel Bienenwachskügelchen und 3 Esslöffel Rizinusöl in einem anderen mikrowellengeeigneten Behälter. Das Wachs und Öl in der Mikrowelle erhitzen, bis die Kügelchen schmelzen. 

Setzen Sie einen elektrischen Mixer oder Tauchmischer in die Wachs- und Ölmischung und beginnen Sie, alles zusammenzumischen. Mit der anderen Hand gießen Sie langsam den Tee in diesen Behälter, während Sie weiter mixen.

Nachdem die Hälfte des Tees dazu gegossen wurde, fügen Sie 20 Tropfen Teebaumöl oder ein anderes beliebtes ätherisches Öl hinzu. Gießen Sie dann die andere Hälfte des grünen Tees in den Behälter. Während Sie die Zutaten mit dem Mixer mischen, werden sie anfangen dicker zu werden, aber noch nicht aufhören. Machen Sie weiter, bis die Mischung nicht mehr warm ist. Bis dahin wird sie sich in eine dicke Creme verwandeln. 

Die Creme kann in einem Behälter mit Deckel aufbewahrt werden. Entnehmen Sie ein wenig, um Ihr Make-up zu entfernen und Ihr Gesicht zu reinigen oder wenden Sie die Creme als eine nächtliche Hautbehandlung an.

Welche hausgemachten Schönheitsbehandlungen werden Sie zuerst probieren?

Es bedarf ein wenig mehr Arbeit, Ihre eigenen Schönheitsprodukte herzustellen, anstatt kommerzielle Produkte zu verwenden, aber wenn Sie es tun, werden Sie genau wissen, was in jedem enthalten ist. Lebensmittelechte Zutaten sorgen dafür, dass Ihre Schönheitsroutine frei von Giften, Parabenen und anderen ungesunden Zutaten ist. Außerdem haben Sie die Zufriedenheit zu wissen, dass Ihr frisches, sauberes und schönes Aussehen dank der Arbeit der eigenen zwei Hände möglich gemacht wurde.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Schönheit

Dank Bio-Produkten großartig aussehen und sich rundum wohlfühlen

Schönheit

Retinol-Alternativen für empfindliche Haut

Schönheit

Die Auswahl des richtigen Handdesinfektionsmittels