Produkt zu Einkaufswagen hinzugefügt
Summe:
Rabatt:
Zusammen:
Menge:
Cart Total:
Kasse
Kunden kauften auch:
24-Stunden-Hilfe

Datenschutz

Ihre Sicherheit hat für uns bei iHerb oberste Priorität. Seit unserer Gründung im Jahre 1996 haben wir Kundendaten an Dritte weder kommuniziert, verliehen oder verkauft -- und dabei bleibt es.

Wenn Sie persönliche Daten über unsere Webseite übermitteln, schützen wir diese Informationen sowohl online als auch offline.

Wir nutzen diverse Sicherheitstechnologien und -abläufe, um Ihre persönlichen Daten bei der Übermittlung vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Zum Beispiel speichern wir Ihre Daten auf Computersystemen in gesicherten Datenzentren mit streng limitiertem Zugang. Die Mitarbeiter von iHerb.com werden laufend zu Sicherheitsmaßnahmen geschult.

iHerb schützt Ihre persönlichen Daten durch vernünftige und angemessene Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff oder Zugang. Leider sind über das Internet übermittelte oder auf Servern gespeicherte Daten nie zu 100% sicher. Daher können wir trotz Bemühungen um Ihre Privatsphäre die Sicherheit von Informationen, die an uns übermittelt oder online mitgeteilt werden, nicht garantieren. Wir sind somit nicht verantwortlich für Offenlegung, Vernichtung oder Diebstahl Ihrer persönlichen Daten.

Sie haben bei der Registrierung bei uns ein Passwort für Ihren Account festgelegt, so dass die Informationen zu Ihrem Account durch dieses Passwort geschützt sind. Sie sollten dieses Passwort niemals in die Hände Dritter gelangen lassen. Sie sind verantwortlich für die Vertraulichkeit Ihres Accounts und Passworts. Sie sind auch voll verantwortlich für alle Aktivitäten und Vorgänge über Ihren Account und Ihr Passwort. Wir empfehlen, ein besonders sicheres Passwort zu wählen, z.B. durch alphanumerische Kombinationen.

Sicherer Bestellprozess

Wenn Sie persönliche Daten über unsere Webseite übermitteln, schützen wir diese Daten sowohl online als auch offline. Unser Zugriff auf Ihre Kreditkarte (nicht auf die darauf gespeicherten Informationen) beschränkt sich auf die Buchung von Gutschriften. Nur Sie selbst können eine Belastung der Karte durch Bestellungen auslösen.

Sichere Seiten wie z.B. unser Bestellformular, das in gesicherten Datenzentren gehostet wird, erkennen Sie am geschlossenen Schloss-Icon in Ihrem Browser. Dies ist ein Hinweis, dass die Verbindung zwischen Ihrem und unserem Server sicher ist. Zusätzlich ändert sich auf diesen Seiten das 'http' in der Adresszeile Ihres Browsers zu 'https'.

Wenn Sie sensible Daten (wie Kreditkarteninformationen) übermitteln, werden diese Daten durch eine Verschlüsselungssoftware nach höchsten Industriestandards (Secure Socket Layer) verschlüsselt und geschützt. Sichere Seiten wie z.B. unser Bestellformular, das in gesicherten Datenzentren gehostet wird, erkennen Sie am geschlossenen Schloss-Icon in Ihrem Browser – wie z.B. Firefox, Google Chrome und Microsoft Internet Explorer. Dieses Schloss-Icon steht im Gegensatz dazu offen, wenn Sie nur im Internet surfen.

iHerb & Drittanbieter

Wie die meisten Online-Händler erheben wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite einige Daten. Wir tun das, um die Bereitstellung unserer Informationen und Services für alle unsere Besucher zu verbessern. Für die Erhebung verwenden wir Technologien von Partnern wie Google. Zum Beispiel nutzen wir Google Analytics für Statistiken und Nutzerzahlen. Mit dieser Software evaluieren wir anonym und in Sammelauswertungen, wie Besucher unsere verschiedenen iHerb Webseiten nutzen.

Diese Software erhebt Daten über Ihre Endgeräte (z.B. Computer, Tablet, Smartphone), Ihren Browser (z.B. Chrome, Safari, Firefox) und Ihr Betriebssystem (z.B. Windows, Macintosh, Android, iOS). Wir sammeln diese Daten, um sicherzustellen, dass unsere Webseiten auf die Technologien optimiert sind, die von der Mehrheit unserer Besucher verwendet werden.

Ein Teil dieser Technologie verwendet “Cookies”. Cookies sind Textfiles, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Meist handelt es sich um „Session Cookies“, das heißt, sie werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Andere („persistent“) Cookies verfallen dagegen nicht. Diese Cookies erlauben uns, zielgerichtet Informationen zu Produkten und Preisen zur Verfügung zu stellen. Sie können diese Cookies ganz leicht entfernen, schauen Sie dazu in Ihre Browser-Hilfe.

Obwohl iHerb statistische Daten erhebt, werden Ihre persönlichen Informationen von uns weder verkauft, verliehen oder vermietet. Nur wenn es ein Gesetz verlangt, werden persönliche Daten zu Zwecken der Strafverfolgung und Ermittlungen etc. herausgegeben.

Kontaktieren Sie uns

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, zu Abläufen oder zum Umgang mit unserer Webseite haben, können Sie uns kontaktieren über: info@iHerb.com