Kommerzielle Rasiercremes oder Rasierschaum können ätzende chemische Bestandteile enthalten, damit sie die gewünschte Wirkung erzielen. Diese einfachen und natürlichen Rezepte enthalten nur Biozutaten, die dieselben Ergebnisse liefern ohne den Zusatz von künstlichen Chemikalien.

Natürliche schäumende Rasierseife

Diese herrlich duftende Seife kann mit einem Rasierpinsel aufgeschäumt und großzügig auf das Gesicht aufgetragen werden.

Zutaten:

Anleitung:

  1. Geben Sie alle Zutaten in die Flasche.
  2. Flasche schließen und schütteln, bis alles gut vermischt ist.
  3. Die Rasierseife muss vor jeder Verwendung geschüttelt werden. Sie kann bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.

Einfache Rasiercreme

Diese Creme wirkt eher wie eine Lotion als ein Rasierschaum. Sie bietet eine tolle Auswahl an Aromen und enthält schützende Hautpflegemittel.

Zutaten:

Anleitung:

  1. Das Öl und die Sheabutter mischen und in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.
  2. Die Mischung, sobald sie vollständig flüssig ist, von der Wärmequelle nehmen und den Rest der Zutaten hinzufügen.
  3. Die Mischung gründlich rühren, bis alles miteinander vermengt ist.
  4. Lassen Sie die Lotion abkühlen.
  5. Geben Sie die Rasiercreme in ein Glas oder in einen anderen Behälter zur Aufbewahrung. Bei Bedarf umrühren.