beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Schönheit

Biotin: Wesentliches für die Haarpflege und mehr

17 April 2019

Von Sarah Baker, CHN (Gesundheits- und Krankenpflegerin)

Unsere Haare sind so eng mit unserer Identität und Ausdrucksweise verbunden, dass es kein Wunder ist, dass die Zeit und Aufmerksamkeit, die wir unseren Locken geben, eine große Rolle in unserem täglichen Leben spielen. Eines der häufigsten Ziele und Herausforderungen bei der Optimierung von gesunden Haaren ist die Förderung des Haarwuchses. Man kann annehmen, dass jeden Monat neue Produkte auf dem Markt erscheinen, die unserem Wunsch nach schneller wachsendem und dickerem Haar entsprechen. Wussten Sie jedoch, dass Sie Ihr Haarwachstum stimulieren können, indem Sie sich auf Vitamine konzentrieren, insbesondere Biotin?

Sie haben vielleicht schon von einer Biotin-Ergänzung zur Unterstützung des Haarwachstums gehört, aber gibt es Forschungsergebnisse, die das unterstützen? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was genau Biotin ist, wie es wirkt und was einige Studien über den Effekt von Biotin auf das Haarwachstum sagen.

Was ist Biotin?

Biotin ist Teil der Vitamin-B-Familie (insbesondere Vitamin B7), wird jedoch manchmal auch als Vitamin H bezeichnet. Es ist ein wasserlösliches Vitamin, was bedeutet, dass es in Ihren Körper während des Konsums aufgenommen aber nicht gespeichert wird. Wenn ein Vitaminmangel auftritt oder wenn Sie lediglich sicherstellen möchten, dass Sie ausreichend Biotin in Ihrer Ernährung haben, ist eine Ergänzung erforderlich.

Was sind die Vorteile von Biotin?

Biotin stimuliert nicht nur das Haarwachstum, sondern spielt auch viele andere Rollen in unserem Körper. Zum Beispiel hilft es, Nährstoffe wie Kohlenhydrate und Fett in Energie umzuwandeln und die Gesundheit der Nebennieren zu unterstützen. Dazu ist es ein essentielles Mittel gegen Ermüdung, unterstützt das Nervensystem, stimuliert das Nagelwachstum und einen gesunden Zellstoffwechsel in unserer Haut. Vor allem kann ein Mangel an Biotin durch ihre Ernährung Haarverdünnung oder sogar Haarausfall verursachen. Aus diesem Grund hat sich Biotin aufgrund seiner Schönheitsvorteile einen Ruf als das ultimative Haarwachstums-Vitamin geschaffen.

Gibt es Forschungen über den Zusammenhang zwischen Haarwachstum und Biotin?

Wenn es um klinische Studien zu Biotin und dessen Auswirkungen auf das Haarwachstum geht, ist die Forschung begrenzt. Mindestens zwei Studien haben jedoch positive Ergebnisse gezeigt: In diesen Studien zeigten Teilnehmer, die von Haarausfall betroffen waren, ein starkes Haarwachstum, nachdem sie eine Ergänzung mit Biotin eingenommen hatten.

Was ist die beste Methode für die Einnahme von Biotin?

Biotin ist ein weitverbreitetes Vitamin, das Ihren Ergänzungen hinzugefügt werden kann. Es kann die Gesundheit der Haare und den Teint verbessern, die Nägel stärken und Energie anregen. Die verschiedenen Ergänzungsarten beinhalten Gummis, flüssige Formulierungen und Haut-

und Nagel-Ergänzungen. Direkte Vorteile für das Haarwachstum können auch mit Biotin angereicherten Shampoo- und Haarpflegeprodukten erzielt werden. Zu den an Biotin reichhaltigen Lebensmitteln gehören Eier, Walnüsse, Mandeln, Bananen, Hülsenfrüchte, Pilze und Blumenkohl.

Quellenverzeichnis:  

  1. https://www.hindawi.com/journals/drp/2015/841570/
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3509882/

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Schönheit

Dank Bio-Produkten großartig aussehen und sich rundum wohlfühlen

Schönheit

Retinol-Alternativen für empfindliche Haut

Schönheit

Die Auswahl des richtigen Handdesinfektionsmittels