beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Schönheit

Pflegen Sie Ihre Haut mit Hyaluronsäure

15 Mai 2019

Die Haut enthält von Natur aus Glycosaminglycan, besser bekannt als Hyaluronsäure (HA). Diese wasseranziehende Substanz trägt zur jugendlichen, gut hydrierten Erscheinung der Haut bei, die Vorräte im Körper nehmen mit der Zeit jedoch ab. Die topische oder innere Anwendung von Produkten mit Hyaluronsäure können einige der Vorteile des natürlichen Glycosaminoglycan wiederherstellen.

Vorteile von Hyaluronsäure als Hautfeuchtigkeitscreme

Hyaluronsäure ist ein Feuchthaltemittel. Dies bedeutet, dass es sich um eine Substanz mit der Fähigkeit dazu handelt, Wasser anzuziehen. Laut wissenschaftlichen Untersuchungen kann Hyaluronsäure das bis zum 1.000-fache seines Gewichtes in Wasser anziehen. Anders ausgedrückt, ein Tropfen dieser Substanz kann sich an 6 Liter Feuchtigkeit haften.

Die Haut braucht Wasser, um gesund auszusehen und sich auch so anzufühlen. Die Verwendung eines Hyaluronsäure-Produktes kann der Haut dabei helfen, einen Vorteil aus der Feuchtigkeit zu ziehen, die von Natur aus in der Umgebung auftritt. Dies kann der Haut den ganzen Tag über ein weiches und befeuchtetes Gefühl verleihen.

Topische Hyaluronsäure zieht nicht immer in die Haut ein. Zur Ernährung der Haut von innen kann es sinnvoll sein, Hyaluronsäure-Ergänzungsmittel einzunehmen. Die Forschung hat gezeigt, dass Ergänzungsmittel dazu in der Lage sind, trockene Haut zu verbessern.

Gründe, um Hyaluronsäure zur Faltenlinderung zu nutzen

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an jugendlicher Straffheit und Elastizität. Falten und feine Linien entstehen, wenn die natürliche Fülle des Gewebes zurückgeht.

Obwohl Hyaluronsäure Falten nicht vollständig beseitigen kann, kann sie dabei helfen, ihre Sichtbarkeit vorübergehend zu reduzieren. Durch die Aufnahme von Feuchtigkeit aus der Umgebung kann Hyaluronsäure dabei helfen, die Haut zu hydrieren und aufzufüllen. Hydrierung kann das Gesicht auffüllen und so aussehen lassen, dass die feinen Linien und Falten weniger sichtbar sind.

Vorteile von Hyaluronsäure für den Hautschutz

Studien zufolge kann Hyaluronsäure als Antioxidans wirken. Hautpflegeexperten schätzen Antioxidantien, da diese Substanzen die schädigenden Wirkungen freier Radikale bekämpfen können.

Da das Auftragen von Hyaluronsäure auf die Haut zum Schutz vor Hautschäden beitragen kann, kann sie das Altern verlangsamen. Beschädigte Haut sieht älter aus, aber geschützte Haut bleibt länger „jung“.

Tipps zur Verwendung von topischer Hyaluronsäure

Die meisten Hauttypen können von der Wirkung topischer Hyaluronsäure profitieren. Sie fühlt sich in der Regel leicht und erfrischend an und verursacht daher normalerweise keine Ausbrüche oder Reaktionen auf empfindlicher Haut. Es ist jedoch immer klug, neue Produkte zuerst auf einer Probefläche zu testen.

Denken Sie daran, dass die Verwendung von Hyaluronsäureprodukten in trockenen Klimazonen anders sein kann als in feuchteren Klimazonen. In besonders trockenem Klima kann Hyaluronsäure möglicherweise nicht genügend Feuchtigkeit aus der Luft anziehen. Daher könnte sie stattdessen Wasser aus den Reserven der Haut ziehen. Deshalb könnten Personen, die in trockenem Klima leben, mit einem Serum, das sowohl Hyaluronsäure als auch eine Mischung anderer feuchtigkeitspendender Inhaltsstoffe enthält, besser abschneiden als mit reiner Hyaluronsäure.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Schönheit

Lindern Sie gereizte Haut mit einem entspannenden, hausgemachten Hafermehlbad

Schönheit

Welche Tonmaske ist die Beste für Ihre Haut?

Schönheit

Verbannen Sie Schwellungen und Augenringe mit dieser hausgemachten Maske