beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements

Tipps für eine gesunde Festtagszeit

Von Dr. Michael Murray

In diesem Artikel:


Die Festtagszeit kann ein Fluch für Ihre Gesundheitsziele sein, wenn Sie nicht im Voraus planen. Es kommt oft vor, dass man sich gehen lässt, seine regelmäßigen Routinen, einschließlich der Trainingsroutinen, vernachlässigt und mehr Stress ausgesetzt ist. Die Feiertage können also alles andere als gesund sein. Um sich gegen die unerwünschten Effekte der Feiertage zu schützen, gibt es zahlreiche Naturprodukte, von denen ich glaube, dass Sie in Betracht gezogen werden sollten: Ergänzungsmittel zur Unterstützung des Immunsystems, lösliche Ballaststoffe, Verdauungsenzyme und natürliche Einschlafhilfen. 

Stärken Sie Ihre Immunfunktion, um Erkältungen und die Grippe abzuwehren.

Wir sind alle jeden Tag Organismen ausgesetzt, die das Potential dazu haben, uns krank zu machen. Wir fallen diesen „Bazillen“ jedoch nicht immer zum Opfer, da unser Immunsystem normalerweise stärker ist als der Organismus. Wenn der „Bazillus“ sehr stark ist oder unser Immunsystem durch Stress, Nährstoffmangel oder unzureichende Ruhe beeinträchtigt ist, kann eine Infektion auftreten.

Zum Schutz for Erkältung und Grippe ist der erste Schritt, sicherzustellen, dass Sie das Immunsystem mit all der benötigten Munition versorgen, indem Sie sich an eine gesunde Ernährung halten und eine hochwirksameMultivitamin- und Mineralformel einnehmen. Die Vitamine C  und E, B-Vitamine , Zink und Selen sind besonders wichtig. Es ist auch eine gute Idee, zusätzliches Vitamin C und D einzunehmen. Jeder kennt die Wirkung von Vitamin C gegen eine Erkältung und nimmt 500 bis 1.000 zur Vorbeugung ein, aber nur wenige wissen, wie wichtig Vitamin D ist. Niedrige Vitamin-D-Werte können das Risiko auf eine Erkältung und die Grippe erhöhen. Da wir Vitamin D in unserer Haut produzieren, wenn sie mit Sonnenlicht interargiert, neigen offensichtlich für viele Menschen dazu, in den Wintermonaten weniger Vitamin D zu produzieren. Die Ernährung mit zusätzlichem Vitamin D zu ergänzen, kann dabei helfen, diesen Winter-Abfall der Vitamin-D-Werte zu verhindern. Darüber hinaus scheint es, als würde Vitamin D im Körper auf eine Art und Weise wirken, die Viren davon abhält, Zellen zu infizieren. Die Forschung hat gezeigt, dass die Ergänzung mit Vitamin D Infektionen der Atemwege bei Erwachsenen und Kindern vorbeugt. Während der Wintermonate empfehlen Vitamin-D-Experten 5.000 IE für Erwachsene und Kinder über 10 Jahren. Für Kinder unter 1 Jahr liegt die Dosierung bei 1.000 IE, für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren bei 2.000 IE und für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren bei 3.000 IE am Tag. 

Es ist auch eine gute Idee, während der Wintermonate Zink-Lutschtabletten zur Hand zu haben. Bewahren Sie diese im Auto oder Ihrer Tasche auf. Es gibt gute wissenschaftliche Daten, die unterstützen, dass Zink-Lutschtabletten die Symptome einer Erkältung verkürzen und durch eine Erkältung bedingte Halsschmerzen lindern. Zink ist ein wichtiger Nährstoff für die optimale Funktion des Immunsystems und verfügt außerdem über direkte antivirale Aktivitäten. Verwenden Sie Lutschtabletten mit 15 bis 25 mg elementarem Zink. Komplett im Mund auflösen lassen, wenn Sie während einer Erkältung ein Kitzeln im Hals spüren sowie alle 2 Stunden, bis zu 6 Lutschtabletten am Tag. Bei hoher Dosierung aber nicht länger als 7 Tage verwenden.

Lösliche Ballaststoffe – Das Geheimnis zur Vermeidung von Gewichtszunahme

Möchten Sie sich selbst während der Feiertage etwas gönnen, ohne zuzunehmen? Wenn dem so ist, hier ist das Geheimnis: Die Einnahme eines Ergänzungsmittels mit löslichen Ballaststoffen bevor oder mit einer Mahlzeit kann das Sättigungsgefühl dramatisch verstärken, was zu einer drastischen Reduzierung der verzehrten Kalorien führt. Zusätzlich kann dies dabei helfen, den Blutzuckerspiegel nach dem Essen zu reduzieren und somit eine der großen Konsequenzen nach einer großen Mahlzeit zu verhindern – Stress der Blutzuckerkontrolle.

Wenn es vor einer Mahlzeit mit Wasser eingenommen wird, kann ein Ergänzungsmittel mit löslichen Ballaststoffen sich im Magen ausdehnen und eine geleeartige Masse bilden. Als Resultat verlangsamt es die Magenentleerung, produziert ein mechanisches Vollegefühl und übt auch starken Einfluss auf die Reduzierung der Verbindungen aus, die den Appetit stimulieren, während es gleichzeitig die Verbindungen erhöht, die den Appetit blockieren. Das Resultat ist, dass Sie am Ende weniger Kalorien zu sich nehmen. Weniger Kalorien zu sich zu nehmen bedeutet aber nicht, dass Ihre Freude auf Ihr Festtagsmahl vermindert wird. Sie bekommen das ganze Vergnügen ohne das Schuldgefühl – das ist ein guter Tausch. Beispiele für lösliche Ballaststoffe sind PGX, Guargummi, Pektin oder sogar Flohsamenschalenpulver. Nehmen Sie 3 – 5 g, bevor Sie das Festtagsmahl genießen.

Förderung der Blutzuckerkontrolle – Ein Schlüssel zur Vermeidung von Höhen und Tiefen

Der Feiertagsstress in Verbindung mit veränderten Essenszeiten und mehr Zucker, Alkohol und Kalorien insgesamt kann die Blutzuckerkontrolle stören. Dies kann zu Stimmungshöhen und -tiefen führen, was uns reizbarer und emotionaler macht. Um diese Situation abzuwehren, ist es eine gute Idee eine Multivitamin- und Mineralformel einzunehmen, die eine ausreichende Menge wichtiger Nährstoffe zum korrekten Zuckermetabolismus liefert. Das Spurenelement Chrom ist besonders wichtig, also stellen Sie sicher, 200 – 400 Mikrogramm am Tag zu erhalten. Ebenfalls wichtig sind B-Vitamine, Zink und Magnesium. Gehen Sie sicher, mindestens 100 % der empfohlenen Tagesmenge dieser wichtigen Nährstoffe zu sich zu nehmen. 

Verdauungsenzyme zur Unterstützung der Verdaung bei übermäßigem Genuss

Ein weiteres wichtiges Ergänzungsmittel, das Sie während der Feiertage zu Hand haben sollten, ist eine gute Formel mit Verdauungsenzymen. Immer, wenn man sich übermäßigem Genuss hingibt, stresst dies die Verdauung. Wenn das passiert, benötigen Sie zusätzliche Verdauungsenzyme – ansonsten geraten Sie in Not oder fühlen sich schlecht. Verdauungsenzyme werden von unserem Körper freigesetzt, um die Nahrung zu zersetzen und die nötigen Nährstoffe für Energie und viele weitere biologische Prozesse zu bieten. In Zeiten von Stress oder des Überessens können wir eventuell nicht ausreichend Enzyme produzieren, was zu Blähungen, einer Magenblähung und einer Magenverstimmung führen kann. Die Einnahme eines Ergänzungsmittels mit Verdauungsenzymen kann diesen Mangel auf eine ähnliche Art überwinden, wie die Zuführung von ergänzenden Schilddrüsenhormonen oder Insulin hilft, wenn der Körper nicht genügend dieser Hormone produziert. Entscheiden Sie sich für eine angesehen Marke und folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

Den nachteiligen Effekten der Feiertage auf die Schlafqualität entgegenwirken

Während der Feiertage können Schlafstörungen ein echtes Problem sein. Manchmal aufgrund von Stress, manchmal aufgrund von übermäßigem Genuss und manchmal das Ergebnis von Änderungen im Tagsablauf. Was auch immer die Ursache ist, ich empfehle die Verwendung einer natürlichen Einschlafhilfe, um Ihnen dabei zu helfen, so viel Schlaf zu bekommen, wie Sie können. Halten Sie Ausschau nach einer Kombination von Melatonin, 5-HTP und L-Theanin. Diese drei Inhaltsstoffe arbeiten zusammen, um die Zeit bis zum Einschlafen zu verkürzen und die Häufigkeit des Aufwachens in der Nacht zu reduzieren. Das ist für viele definitiv eine wichtige natürliche Hilfe während der Feiertage.

Achten Sie auf Einsamkeit

Einsamkeit ist für viele ein großes Problem während der Feiertage. Achten Sie darauf und reichen Sie denjenigen eine helfende Hand, die sich über etwas Freundlichkeit freuen könnten oder diese nötig haben, um ihren Tag aufzuheitern. Dies wird nicht nur deren Herz erwärmen, sondern auch Ihres.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Wellness

Was ist Ascorbinsäure (Vitamin C)? Nutzen, Ergänzungsmittel und mehr

Wellness

Sie mögen den Geschmack von Apfelweinessig (ACV) nicht? Dies hier sind 6 Gründe dafür, ACV-Nahrungse

Wellness

Die überragenden immunsteigernden und antiviralen Eigenschaften von Holunderbeeren