beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Fitness

Die besten Sportergänzungsmittel für Männer

3 August 2018

Von Dr. KwaZ

Sie trainieren hart, essen gut und suchen nach einem Weg, die besten Ergebnisse für Ihre harte Arbeit zu erzielen. Ihre Fitnessfreunde haben Ihnen bei vielen Gelegenheiten Sportergänzungen angeboten. Sie wundern sich vielleicht: Wo soll ich anfangen? Pre-Workout-Formeln? Post-Workout? Während des Trainings? Vitamine, Mineralien, Sojaprotein, Molkenprotein – was ist was und warum brauche ich es? Wo fange ich überhaupt an?

Beginnen wir mit dem Wort Supplement (oder Ergänzung)

Das Wort Supplement bedeutet, etwas zu ergänzen oder zu vervollständigen. Ergänzungen sollten Ihre Ernährung ergänzen, verbessern und erweitern. Sie spielen eine lebenswichtige Rolle bei dem Erhalt bestimmter Nährstoffe, die Ihr Körper möglicherweise nicht aus Vollwertkost allein beziehen kann.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Grundlage Ihrer Ernährung aus Vollwertkost bestehen sollte, aber Ergänzungen können die fehlenden Nährstoffe zur Verfügung stellen, die Ihr Körper benötigt.

Wo fange ich an?

Am besten ist es mit der Bewertung Ihrer Ernährung und Ihres Trainings zu beginnen, um die beste Leistung zu erzielen. Berücksichtigen Sie Ihre langfristigen Fitness- und Gesundheitsziele und stellen Sie sich diese zwei Fragen: 1) Ist mein Training ideal für dieses Ziel? Und 2) Ist meine Ernährung ideal für dieses Ziel? Sobald diese Fragen beantwortet sind, können Sie sich mehr auf bestimmte Anforderungen konzentrieren.

Wenn Sie z. B. Ihr Muskelwachstum erhöhen wollen, wie bestimmen Sie, welche Ergänzungen am besten sind? Im Folgenden finden Sie fünf Schlüsselfaktoren, die zum Muskelwachstum beitragen, die sowohl die Nahrungsergänzung als auch die Ernährung beeinflussen können:

  • Kalorien: Essen Sie genug Kalorien, um das Muskelwachstum und Trainingseinheiten zu fördern?
  • Protein: Enthält Ihre tägliche Nahrung genug Protein? Beim Muskelaufbau benötigt der durchschnittliche Mann täglich 0,6 bis 0,8 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht.
  • Abnahme des Muskelabbaus: Um Muskelschäden, die durch intensives Krafttraining verursacht werden, zu reduzieren, ist es wichtig, ausreichende Nahrung und Protein zu sich zu nehmen.
  • Steigende Trainingsintensität: Wenn Sie härter trainieren, entsteht ein stärkerer Anreiz für das Muskelwachstum. Ein härteres Training kann eine längere Dauer, mehr Volumen und mehr Gewicht beinhalten.
  • Verbesserung der Hormonspiegel: Das Hormon Testosteron spielt eine entscheidende Rolle beim Muskelaufbau.

Betrachten Sie jeden der oben genannten Faktoren und bestimmen Sie, wo Ihre Schwächen in der Ernährung liegen. Als Nächstes, schauen Sie sich Ergänzungen für diesen speziellen Bedarf an.

  • Kalorien: Wenn Sie nicht genug Kalorien zu sich nehmen, kann ein Weight-Gainer helfen, die extra benötigten Kalorien hinzuzufügen.
  • Protein: Ein hochwertiger Molkenprotein-Shake kann Ihren Proteinbedarf decken.
  • Abnahme des Muskelabbaus: Eine ideale Wahl ist ein langsam freisetzendes Protein wie Kasein, das nachts eingenommen wird.
  • Steigende Trainingsintensität: Kreatin ist eine hochintensive Energiequelle, die dank ihrer nachgewiesenen Vorteile sehr beliebt ist.

Pre-Workout Supplement

Warum sollte ich ein Pre-Workout-Supplement benötigen? Vielleicht trainieren Sie früh am Morgen oder nach einem langen Arbeitstag, wenn die Energiespiegel schmerzhaft niedrig sind. Vielleicht brauchen Sie einen Schub, um wieder in Schwung zu kommen. Eine gute Pre-Workout-Formel bietet Ihnen Energie, Fokus und verbesserte Leistung während Ihres Trainings.

Wann nehme ich diese Ergänzung? Etwa 45 Minuten vor dem Training.

Ergänzung während des Trainings

Warum sollte ich während meines Trainings eine Ergänzung benötigen? Wenn Sie lange hochintensive Trainingseinheiten absolvieren kann eine Intra-Workout-Formel hilfreich sein. Diese Ergänzungen liefern Aminosäuren an die Muskeln während des Trainings, um den Muskelabbau zu reduzieren. Die für das Muskelwachstum benötigte Proteinsynthese ist ebenfalls höher.

Wann nehme ich diese Ergänzung? Während intensiver Trainingseinheiten trinken Sie eine 500 ml Intra-Formel.

Post-Workout-Supplement

Warum sollte ich ein Post-Workout-Supplement benötigen? Es gibt keinen festen Zeitrahmen für den Verzehr von Protein und Kohlenhydrate. Dies jedoch so schnell wie möglich nach dem Training zu tun, ist immer eine gute Idee. Dies ermöglicht den Wachstums- und Reparaturprozess und hilft beim Auftanken der Muskeln.

Wann nehme ich diese Ergänzung? Nehmen Sie eine Post-Workout-Formel so schnell wie möglich nach dem Training zu sich. 60-90 Minuten danach konsumieren Sie eine ausgewogene Mahlzeit. Die Regeneration nach dem Training ist ein fortlaufender Prozess und endet nicht mit einem Shake.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Fitness

Sind gefastete Trainingseinheiten sicher? Hier ist, was Sie wissen müssen

Fitness

Wie beeinträchtigt Dehydrierung Ihr Workout?

Fitness

Krafttraining für gesunde Knochen und Gelenke