beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Fitness

8 Gesundheitsvorteile von Tai Chi

2 Mai 2018

Von Dr. Ellen Albertson

Tai Chi ist eine sanfte Kampfsportart, die Körper und Geist verändern und Energie spenden kann. Sie kann als eine natürliche Behandlung für einige Gesundheitsprobleme genutzt werden und hat zahlreiche Vorteile. Zum Beispiel kann es die Stimmung verbessern, Stress lindern, Kraft und Ausdauer fördern und zur Behandlung von chronischen Krankheiten wie Herzkrankheiten, Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen und Bluthochdruck eingesetzt werden. Tai Chis Wirkung besteht aus der Balance der gegensätzlichen, aber komplementären Energien von Yin (weiblich) und Yang (männlich), was den Fluss von Qi (Lebensenergie) und die allgemeine Vitalität verbessert.

Tai Chi Geschichte

Obwohl seine genauen Ursprünge unbekannt sind, wird Tai Chis Entstehung meistens dem Taoisten Zhang Sanfeng aus dem 12. Jahrhundert oder dem Meister der Kampfkunst der Ming-Dynastie, Chen Wangting, zugeschrieben. Der Begriff Tai Chi ist die Abkürzung für „t’ai chi ch'üan“, was „Grand oder Supreme Ultimate“ und „Faust“ bedeutet.

Heute praktizieren Millionen weltweit Tai Chi. Die Ausübung besteht aus einer Reihe von choreografierten fließenden Körperformen – langsamen Bewegungen, die nach Tieraktionen benannt sind und eine ganze Sequenz ausmachen. Während die Bewegungen so anmutig sind wie ein Walzer, können sie, wenn sie schnell ausgeführt werden, eine Form der Selbstverteidigung oder des Kampfes sein.

Tai Chi Vorteile

Immer mehr Forschungsarbeiten befassen sich mit dem Thema, wie weit Tai Chi, klassifiziert unter Traditionelle Chinesische Medizin oder Alternativmedizin, die Lebensqualität von Menschen mit einer Vielzahl von Krankheiten, in zahlreichen Bevölkerungen, behandeln und verbessern kann. Studien wurden mit Kindern, Erwachsenen und älteren Menschen sowie Menschen mit Parkinson-Krankheit, Diabetes, Osteoarthritis, Fibromyalgie, Rückenschmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und HIV / AIDS durchgeführt. Obwohl mehr Forschung nötig ist, scheinen die Vorteile von Tai Chi mit einer verbesserten mentalen und physischen Gesundheit, Schlaf und weniger Stress verbunden zu sein. Diese Vorteile beinhalten:

1. Stimmungsaufheller

Die Linderung von Stress und Angst ist einer der Hauptgründe, warum meine Kunden mit Tai Chi beginnen und dabei bleiben. In der heutigen rasenden Welt bietet die bewegende Meditation eine Möglichkeit, langsamer zu werden, es leichter zu nehmen und den Körper zu benutzen, um sich zu entspannen und den Geist zu klären. Kräuter wie Johanniskraut, Ergänzungen wie SAMe und Aromatherapien mit ätherischen Ölen, wie Lavendel,  können auch helfen.

2. Linderung von Kopfschmerz

Nach Angaben der National Headache Foundation leiden über 45 Millionen Amerikaner an chronischen Kopfschmerzen. Eine UCLA, randomisierte kontrollierte Studie, die den Einfluss von Tai Chi auf Erwachsene mit Spannungskopfschmerz (TTH) untersuchte, fand heraus, dass Testpersonen, die an einem 15-wöchigen Tai-Chi-Programm teilnahmen, unter statistisch wesentlich weniger Kopfschmerzen litten. Eine Verbesserung von Energiespiegel, Sozialleben, emotionales Wohlbefinden und psychische Gesundheit wurde ebenfalls beobachtet.

3. Balance und Stabilität

Einige der beeindruckendsten Studien über Tai Chi haben sich auf die Verbesserung des Gleichgewichts und die Vermeidung von Stürzen konzentriert, insbesondere bei älteren Menschen. Mehrere Studien haben eine wesentlich bessere Balance vorgefunden, insbesondere bei Teilnehmern, die bewegungsarm waren oder ein Sturzrisiko hatten. Es wurde zudem belegt, dass Tai Chi die Kraft und Flexibilität verbessert, was wiederum Stürzen vorbeugt.

4. Knochendichte

Machen Sie sich Gedanken über die Gesundheit Ihrer Knochen? Nehmen Sie weiterhin Kalzium ein, aber ziehen Sie auch Tai Chi in Betracht. Obwohl Tai Chi wenig Gewichttraining und keinen Widerstand beinhaltete, fanden mehrere randomisierte kontrollierte Studien mit postmenopausalen Frauen, dass Tai Chi Knochenschwund und Frakturen reduziert.

5. Blutdruck

Mehrere Studien ergaben, dass das Praktizieren von Tai Chi den Blutdruck signifikant senken kann. Eine im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Untersuchung ergab, dass das Praktizieren von Tai Chi über 12 Wochen den Blutdruck senkte und sowohl das Lipidprofil als auch den Angststatus verbesserte. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Blutdruck zu senken, von einer gesünderen Ernährung zu Gewichtsabnahme zu der Einnahme von Ergänzungen, wie Ballaststoffe, Mineralien (Magnesium, Kalzium und Kalium), Omega-3-Fettsäuren und Produkte, die den Stickstoffmonoxid-Gehalt erhöhen oder die Blutgefäße erweitern (Kakao, Knoblauch, Coenzyme Q10 und L-Arginin).

6. Herzgesundheit

Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Tai Chi die Herzfrequenz senken und die Herzfrequenzvariabilität (das Zeitintervall zwischen Herzschlägen, das messen kann, wie gut man Stress toleriert) erhöhen kann. Tai Chi, eine Form von Aerobic-Übungen, kann auch Ihre maximale Sauerstoffaufnahme verbessern – eine Maßnahme, die mit der allgemeinen Fitness verbunden ist. 

7. Altern

Tai Chi kann dazu beitragen, altersbedingte Veränderungen der körperlichen Funktionen umzukehren. Es hat sich darin bewährt, die Kraft, die Kondition und die Leistung für das tägliche Leben zu verbessern.

8. Osteoarthritis

Tai Chi kann eine Erleichterung von Osteoarthritis bieten, eine degenerative Gelenkerkrankung, die Steifheit, Schmerzen und leichte Entzündungen verursacht. Eine in Arthritis and Rheumatism veröffentlichte Studie fand heraus, dass Testpersonen mit Knie-Osteoarthritis, die zweimal pro Woche Tai Chi praktizierten, weniger Schmerzen hatten und ihre körperliche Funktion verbesserten. Ergänzungen, einschließlich Boswellia (ein entzündungshemmendes Kraut)), Kurkuma und Capsaicin  können auch Erleichterung bieten.

Tai Chi ist nicht nur ein effektives therapeutisches Werkzeug, das zunehmend in der integrativen Medizin eingesetzt wird, es macht auch Spaß und ist sicher. Das Einzige, was man zum Erfolg braucht, ist anzufangen und weiter zu üben.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Fitness

Wie wichtig ist Mahlzeitentiming nach dem Training?

Fitness

Sind Ergänzungsmittel vor dem Training ohne Koffein genauso gut?

Fitness

Sind gefastete Trainingseinheiten sicher? Hier ist, was Sie wissen müssen