beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements
Gesundheitszustände

Natürliche Unterstützung bei Stress, Angst und Schlaflosigkeit

23 Mai 2017

Der tägliche Stress ist ein normaler Teil des modernen Lebens. Beruflicher Druck, Streit in der Familie, finanzielle Nöte, Verkehr und Zeitmanagement sind nur einige der Stressfaktoren, denen wir täglich begegnen. Für manche Menschen kann der Stress erdrückend werden und zu Angst und Schlaflosigkeit führen. Glücklicherweise gibt es ein sicheres und effektives natürliches Heilmittel, das in Nordamerika schnell an Popularität gewinnt.

Natürliche Förderung eines entspannten Zustands

Gamma-Aminobuttersäure (GABA) ist ein natürlich beruhigender und antiepileptischer Wirkstoff im Gehirn. In der Tat ist sie einer der wichtigsten Regulatoren des Gehirns für das einwandfreie Funktionieren. Es scheint, dass viele Menschen mit Angststörungen, Schlaflosigkeit, Epilepsie und anderen Hirnstörungen keine ausreichenden Niveaus von GABA produzieren, welches aus einem Artikel in der Zeitschrift Molecular Psychiatry aus dem Jahr 2002 hervorgeht. Viele populäre Medikamente wie Valium, Neurontin, Baclofen und Valproate wirken, indem sie die Effekte von GABA im Gehirn erhöhen. Allerdings ist GABA in der richtigen Form völlig sicher, bemerkenswert wirksam und ohne Nebenwirkungen, während die zuvor genannten Medikamente zahlreiche Nebenwirkungen haben, sehr süchtig machen und für den langfristigen Einsatz nicht geeignet sind.

 Studien mit synthetischer GABA haben gezeigt, dass sie nicht die gleichen Vorteile wie das natürliche PharmaGABA — eine spezielle Form von GABA, natürlich aus dem Lactobacillus hilgardii hergestellt — bietet. Diese Bakterien werden verwendet, um Gemüse in der Vorbereitung der traditionellen koreanischen Speise Kimchi zu fermentieren.

Produktion von Alpha-Wellen im Gehirn

Im Gegensatz zu chemisch erzeugter, synthetischer GABA ist das natürliche PharmaGABA in der Lage, eine Entspannung mit größerem geistigen Fokus und mehr Energie zu erzeugen. Die Forschung hat spezifisch gezeigt, dass PharmaGABA die Produktion von Alpha-Wellen im Gehirn erhöht (ein Zustand, der oft durch Meditation erreicht wird und durch ein entspanntes Gefühl mit größerem geistigen Fokus und stärkerer geistiger Wachsamkeit gekennzeichnet ist). Es reduziert auch die Beta-Wellen (die mit Nervosität, zerstreuten Gedanken und Hyperaktivität verbunden sind).

 PharmaGABA ist in Japan als Hilfe zur Stressentlastung und zur Förderung der Entspannung zugelassen. Es ist eine sehr beliebte Zutat für funktionelle Lebensmittel und Getränke und als Nahrungsergänzungsmittel für die Erzielung von geistiger und körperlicher Entspannung, ohne Schläfrigkeit zu verursachen, konzipiert. Die beliebtesten Verwendungen von PharmaGABA sind in Schokoladen- und Kaffeegetränken. Es ist besonders hilfreich bei der Bekämpfung der Auswirkungen von Koffein.

PharmaGABA hat eine schnelle Wirkung, besonders wenn es als Kautablette eingenommen wird. Im Allgemeinen werden die Wirkungen innerhalb der ersten 15 Minuten gespürt und es hat sich gezeigt, dass sie bis zu vier bis sechs Stunden anhalten.

PharmaGABA ist klinisch erprobt

Klinische Studien zu PharmaGABA haben einige sehr interessante Ergebnisse geliefert. So hatte beispielweise eine Studie aus dem Jahr 2006, die in der Zeitschrift Biofactors veröffentlicht wurde, Probanden, die Angst davor hatten, eine Hängebrücke, die über einen Canyon von ca. 45 m gespannt wurde, zu überqueren. Nachdem die Probanden die Brücke zur Hälfte überquert hatten, nahmen die Forscher eine Speichelprobe von ihnen und maßen bei ihnen den Blutdruck. Die Forscher suchten im Speichel den sekretorischen IgA-Spiegel. Die IgA ist ein wichtiger Antikörper im Speichel, der hilft, Infektionen zu bekämpfen. Typischerweise sinken in Zeiten des Stresses die Speichelspiegel, manchmal sehr steil. In diesem Experiment erlebten die Probanden Einbrüche bei den sekretorischen IgA-Spiegeln, wenn sie nur ein Placebo erhielten. Wenn sie jedoch PharmaGABA erhielten, wurden die sekretorischen IgA-Spiegel im Speichel auf halbem Weg über die Brücke gehalten und waren sogar nach Beendigung der Überquerung erhöht.

Eine Studie zu PharmaGABA aus dem Jahr 2007, die in der Alternative Medicine Review veröffentlicht wurde, weist eine beeindruckende Fähigkeit zur Verbesserung der Schlafqualität nach. Die Fähigkeit, sich erfrischt zu fühlen und bereit zu sein, den Tag zu meistern, verlangt, dass wir tiefe Schlafphasen erreichen und lange genug in diesen Tiefschlafphasen bleiben. Leider erreichen viele Menschen diese Tiefschlafphasen nicht. Herkömmliche Schlaftabletten verhindern diese Tiefschlafphasen sogar und stören normale Schlafmuster, so dass die Menschen aufwachen und das Gefühl haben, müder zu sein als beim Zubettgehen. Dies ist bei PharmaGABA definitiv nicht der Fall.

Dosierungsempfehlungen

PharmaGABA kann immer dann verwendet werden, wenn jemand sich ein bisschen „gestresst“ fühlt. Beste Ergebnisse erzielen Sie mit einer kaubaren Tablette und einer Dosierung von 100 bis 200 mg bis zu dreimal täglich. Um einen besseren Nachtschlaf zu fördern, nehmen Sie 200 bis 300 mg vor dem Schlafengehen. PharmaGABA ist völlig ungefährlich und ohne jede bekannte Arzneimittelwechselwirkung. Nehmen Sie als allgemeine Richtlinie nicht mehr als 600 mg innerhalb eines Zeitraums von sechs Stunden und nicht mehr als 1.200 mg innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Gesundheitszustände

Natürliche Ansätze, um Haarausfall aufzuhalten

Gesundheitszustände

Natürliche Kräuter und vaskuläre Demenz

Gesundheitszustände

Natürliche Ansätze gegen Verstopfung