beauty2 heart-circle sports-fitness food-nutrition herbs-supplements

Schwarze-Bohnen-Kurkuma-Reis-Schüssel


Von Sharon Palmer, RD

Diese exotische, goldgelbe Reisschüssel – mit schwarzen Bohnen, Granatapfelkernen und Avocadoscheiben steckt voller kräftiger Nährstoffe und hat einen starken Geschmack. Sie ist außerdem vegan und glutenfrei.

Zutaten:

Anleitung:

  1. Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. 
  2. Basmatireis, Ingwer, Knoblauch, Kurkuma und schwarzen Pfeffer dazugeben und 2 Minuten anbraten. 
  3. Wasser und Gemüse-Bouillon, gut verrühren, abdecken und bei mittlerer Hitze gelegentlich kochen, um ein Verkleben zu vermeiden - etwa 40 Minuten lang, bis es nur noch zart, aber nicht breiig ist. Zitronensaft einrühren und mit Meersalz würzen. Gut umrühren und weitere 1-2 Minuten erhitzen. Vom Herd nehmen.
  4. Kurkuma-Reis in Schüsseln aufteilen (2 für große Portionen oder 4 für kleine Portionen). Die Toppings auf die Portionen (2 oder 4) verteilen und auf dem Reis anrichten: Schwarze Bohnen, Paprika, Granatapfelkerne, Avocado, grüne Zwiebeln und Koriander.

Ergibt 2 große oder 4 kleine Portionen 

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Ernährung

7 Möglichkeiten, Eier beim Kochen und Backen zu ersetzen

Ernährung

Wie Sie als Vegetarier Ihr tägliches Protein erhalten

Ernährung

8 Gründe, warum Sie Essig in Ihrer Vorratskammer haben sollten